Danke

Online-Unterlagen, Snom-Beschriftung, IP-Rechner etc. braucht viel Aufwand und wird laufend erweitert. Danke für Ihren freiwilligen Beitrag.

Salsa

Tanzen und Salsa

Tanzen:

Schon als Kind war er sehr musikalisch spielte Instrumente und tanzte umher. 1982 besuchte Reto die ersten Tanzkurse und nach wenigen Wochen wurde er in den Rock'n'Roll Club aufgenommen worden. Rock'n'Roll, Boogie-Woogie, Modern-Dance und klassisch Ballett gehörten dann zu seinem Alltag.
Noch im gleichen Jahr tanze Reto mit der Formation in der Allmend Luzern mit, unter 97 Paare war er Mitwirkender beim Weltrekord im Rock'n'Roll-Synchrontanz mit Halbakrobatik.
Anschliessend war er in der Rock'n'Roll Formation, Showtanz-Gruppe und nahm an unzähligen Turnieren teil.
(Ausschnitt aus Luzerner Zeitung von 1991)

Hier ein paar wenige Highlights:

1983 Teilnehmer Weltrekord Guinnessbuch der Rekorde: 97 Paare Rock'n'Roll-Synchrontanz mit Halbakrobatik
1986 Rock'n'Roll Formation bei TS Gerry Bucher
1986 Rock'n'Roll Schweizermeister
1987 Boogie-Woogie Schweizermeister
1987 Rock'n'Roll Schweizermeister
1987 Boogie-Woogie 4. Platz an der Europameisterschaft.
1988 Boogie-Woogie Schweizermeister
1988 Rock'n'Roll Schweizermeister
1989 Rock'n'Roll Schweizermeister
1986 - 1992 Formationstanz bei TS Gerry Bucher (Weltmeister im Formationstanz) und später Rock'n'Roll Club Sixteen.
ab 1987 Mitglied im schweizerischen Tanz-Verband (FSDMJ)
1988  Reto unterrichte Standardtänze, Boogie-Woogie und Rock'n'Roll während den nächsten 6 Jahren unter seinem eigenen Label.
1988  Gründer und Trainer des Boogie-Woogie-Clubs „The Boogie-Walkers"
1988  Gründer und Trainer des Rock'n'Roll-Clubs „The Rabbit-Dancers"
1990  Schweizer Cupsieger im Rock'n'Roll
1991  Reto war tätig im Aufbau (Choreographie) und mitwirkender der Show „Twilight Dream" mit Jazz-Dance, Lambada, Slow-Fox-Solo, Jive und Rock'n'Roll mit Akrobatik.
-1996 Verschiedene Shows und Turniere. Trainer im RR und Boogie-Woogie für verschiedene Schulen und Workshops.
   
  Unterbruch für das Studium als Informatik Ingenieur HTL / FH
  Unterbruch für verschiedene berufliche Weiterbildungen und Firmengründungen...
   
2008  23. August 2008: Start mit Salsa (Cuban, Puertorican, Casino Rueda, Rumba, etc.)
2009  Gründer und Mitinitiator des Salsaverein Salsola Zentralschweiz
2009 - 2010 Ausbildung bei Salsamoves als Salsatanzlehrer
2011 - 2014 Ausbildung Salsalehrer bei Swissdance
2014 dipl. Salsalehrer swissdance
2015 Paartanzlehrer mit eidgenössischem Fachausweis
2016 Experte für Spezialist Salsalehrer swissdance
   
2011  Organisator Salsa Pinton Konzert
2011 Organisator 1. Timbafestival 2011
2012 Organisator 1. SalsaOpenAir Sonnenberg
2012 Organisator 2. Timbafestival 2012
  Organisator Caribbean Nights

 

Aus- und Weiterbildungen bei:

  • Arberto Valdes
  • Maykel Fonts
  • Filippo Buccomino (Swingguys)
  • Supermario
  • Manuel Mascarell
  • Alex Wilson (Musk und Perkussion)
  • Patsy Santos
  • Arnaldo Rippes
  • Yanieri Martinez
  • Reinier Powell
  • Alexander Martinez
  • Liudmila Rodriquez Silva
  • Mijail Galano Mesa
  • Ismaray Chacon
  • Marisuri Madelyne Garcia
  • u.v.m.

Portrait Salsamoves:

Nach einer längeren Pause für's Studium, verschiedenen Weiterbildungen und anderen sportlichen Aktivitäten hat Reto im Herbst 2008 wieder mit tanzen begonnen bei der Tanzschule Salsamoves. Salsa, eine ganz neue Tanzrichtung für ihn, hat ihn sofort gepackt und seither ist er vom Salsavirus „befallen". Salsa Cubana und Rueda lassen sein Herz höher schlagen und versetzen ihn wieder in eine andere Welt.
Seit März 2009 besucht Reto die Ausbildung zum Salsalehrer bei Salsamoves.
„Tanzen ist nicht einfach tanzen, Tanzen ist (m)eine Leidenschaft!"

Mitglied bei

swissdance 1

1783/140425